Cyrano Tempranillo

Tempranillo ist die spanische Rebsorte par excellence und wird fast in der gesamten Region von Castilla y Leon angebaut. Je nach Ort erhält sie verschiedene Namen wie zum Beispiel Tinta de Toro, Tinta del País usw. Dieser Wein ist ein Tribut an Wein in der Literatur.

  • Traube

    Tempranillo

  • Weinart

    Stillwein

  • Region

    Wie Frankreichs Vins de Pays ist der Vino de la Tierra de Castilla y León eine geographische Bezeichnung in Spanien, für Weine, die aus der autonomen Region Castilla y León, auf der nördlichen Hochebene Spaniens, stammen.

  • Verkostung

    Farbe: Intensives Kirschrot mit violetten Tönen. In der Nase: Aromen von roten und schwarzen Johannisbeeren mit einem Hauch von Gewürzen. Am Gaumen: konzentrierte schwarze Früchte mit einem perfekten Gleichgewicht zwischen Fruchtigkeit und Tanninen. Sehr eleganter Geschmack.

  • Empfohlene Speisen

    Eine perfekte Begleitung zu Fleisch, Paella und Käse.

  • Alkoholgehalt

    13,5 %

  • Serviceempfehlung

    Zwischen 14-16 ᵒC

  • Technische Informationen

    Die Reifung der Trauben wird genau überwacht, um einen ausgeglichenen Wein mit perfektem Süße- und Säuregehalt zu kreieren. Der Wein wird einer Periode kalter Mazeration ausgesetzt, die üblicherweise 8 bis 10 Tage dauert. Die Gärung findet bei kontrollierter Temperatur von maximal 24 ᵒC in Tanks aus rostfreiem Stahl statt, um das optimale Gleichgewicht zwischen Tanninen und Fruchtigkeit zu erzielen.

  • PDF Herunterladen